Sprache:Deutsch English

UNESCO-Welterbestätten

Kulturerbe der Menschheit

1972 verabschiedete die UNESCO die Welterbekonvention. Ziel ist, Kultur- und Naturgüter, die einen »außergewöhnlichen universellen Wert« besitzen zu erhalten und besonders zu schützen. 890 Kultur- und Naturstätten stehen mittlerweile auf Liste des Welterbes, darunter 33 in Deutschland. Unter den »Kulturellen Leuchttürmen« befinden sich 7 Welterbestätten: